Vorlesung Plurale Ökonomik von Studierenden der UniBern

Im Februar startete der Studierendenverein VWelles Rethinking Economics die selbstorganisierte Veranstaltungsreihe "Einführung in die pluralistische Ökonomik". Der Kurs beinhaltet unter anderem neoklassische, feministische und ökologische Wirtschaftstheorien. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch die Plattform Students towards Sustainability (Psst!), Vorgängerin des Hubs Students4Sustainability.

Download